Titel Lesebarometer 2017/18
Bei uns läuft was!

Das grosse Krabbeln in der Bibliothek

In unserem Archiv finden Sie weitere Beiträge

 In sechs Monaten haben die 5. Klässler die stolze Zahl von 1816 Büchern gelesen. Das sind rund 75 Bücher pro Woche.

Klasse von André Dormann

Klasse von Giachen Tomaschett


Welche Farbe gewinnt? 
In diesem Jahr waren die Krimis und Abenteuergeschichten am beliebtesten. Die grössten Leseratten sind in der Klasse von Herrn Dormann zu finden. Sie warfen vor allem rote Bälle ein. In dieser Klasse fanden Geschichten über Freundschaft und Liebe grossen Anklang.


Klasse von Alex Ochsner

Klasse von Thomas Moser

Bei jeder Markierung auf der Barometersäule erhielten die jungen Leserinnen und Leser eine Zobigüberraschung. Frau Ehrenbolger und Frau Tanner waren oft unterwegs, um die verdiente Belohnung zu überreichen. 

Unsere Leseprofis
In diesem Jahr gibt es mit 80 und 81 verschlungenen Bücher 4 Leseprofis! Sie dürfen nun mit 11 weiteren Leseratten im Frühling 010 mit den Bibliothekarinnen im Buchhaus Stocker Bücher einkaufen. Das Bibliothekarinnen-Team gratuliert allen Viellesern zu ihrer Leistung und freut sich schon jetzt auf einen interessanten Einkauf mit den lesefreudigen Jugendlichen!


v.l. Lea Löhrer und Livio Gisler

v.l. Layla Emmenegger und Nina Deicher