Titel Lesebarometer 2017/18
Bei uns läuft was!

Musikalisches Café mit Wettbewerb

In unserem Archiv finden Sie weitere Beiträge

Auf Grund des letztjährigen Erfolges führten wir mit den Schülern erneut einen Büchereinkauf durch.

Mit der 2. Oberstufe besuchten wir die Buchhandlung Stocker am 1. März, mit Schülern der 6. Primarklassen am 7. März. Die Primarschüler waren voller Stolz zum ersten Mal dabei.

Mit gespannter Erwartung trafen wir uns am Morgen vor der Bibliothek und machten uns gemeinsam auf den Weg nach Luzern

Die Schüler bekamen in kleinen Gruppen ihr Budget zugeteilt und machten sich mit grosser Begeisterung auf die Büchersuche. Der Entscheid für dieses oder jenes Buch fiel ihnen nicht immer leicht. In einigen Gruppen war das Budget mit einigen teureren Sachbüchern sehr schnell aufgebraucht.


Vom Knigge über Kochbücher bis zu Krimis, Tier, Fantasy und Liebesgeschichten war unter den zusammengetragenen Büchern alles vertreten. Schlussendlich hatten alle Gruppen ihr Budget ausgenutzt und kehrten mit vollen Einkaufstaschen in die Bibliothek Buchrain zurück. Die Bibliothekarinnen waren nun gefragt, die Bücher so schnell wie möglich aufzuarbeiten, da die Jugendlichen darauf brannten „ihre neuen" Bücher zu lesen.